2015er
SAUVIGNON BLANC
„Junges Schwaben
trocken

24,90 

Verkostungsnotizen von Evangelos Pattas, Sommelier und Inhaber des Restaurants Délice in Stuttgart sowie „Sommelier des Jahres 2007“

Farbe: Mittleres Gelb mit grünen Reflexen, strahlend.
In der Nase: Exotische Früchte wie Litschi, Ananas, Mango, Kiwi und Bananen. Dazu Mandeln und reife Birnen.
Am Gaumen: Sehr dicht, stoffig, mineralisch, cremig und komplex, mit viel Schmelz und einer guten Struktur. Die Aromenpalette umfasst Mangos, Litschis, Zitrusnoten, Limetten, Mandeln, Kiwi sowie salzige Noten.
Fazit: Ein Sauvignon Blanc mit eigenem Charakter. Stoffig, lang und sehr komplex. Dieser Wein erfordert Geduld: Er wird sich sehr schön entwickeln und sein wahres Gesicht erst noch zeigen. Derzeit wirkt er eher verschlossen und bereitet sich auf seine wunderbare Zukunft vor.
Speiseempfehlung: Krebse mit exotischem Salat und Curry, Perlhuhn auf cremigen Schwarzwurzeln.

Enthält Sulfite.

Grundpreis: 33,20 Euro/1 Liter

Beschreibung

Hier geht´s zur Expertise: Sauvignon blanc „Junges Schwaben“ 2015

Rebsorte Sauvignon blanc
Jahrgang 2015
Qualitätstufe Qualitätswein
Geschmacksrichtung trocken
Restzucker 7,9 g/l
Säure 6,7 g/l
Alkohol 13,5 %
Flaschengröße 0,75 Liter