Preisverleihung Best of Riesling 2017

2. Platz bei „best of riesling 2017“ für unseren 2015er Riesling „SL“ Großheppacher Steingrüble

Wir freuen uns riesig, als einzigstes Württembergische Weingut auf dem Siegertreppchen zu stehen!

Knapp 2.400 Rieslinge aus 14 Ländern, 3 Kontinenten und insgesamt 27 Weinbaugebieten wurden
beim diesjährigen Wettbewerb Best of Riesling durch eine über 100-köpfige Experten-
Jury verkostet und bewertet. Damit stellt der unter der Schirmherrschaft des rheinlandpfälzischen
Weinbauministeriums ausgetragene Wettbewerb seine Position als weltweit
größter internationaler Riesling Wettbewerb wiederum eindrucksvoll unter Beweis.

Alle Weine wurden zunächst in Vorrunden von anerkannten Riesling-Spezialisten verkostet,
darunter Oenologen, Fachhändler, Sommeliers, Weinwissenschaftler und Fachjournalisten.

Die besten Rieslinge der jeweiligen Kategorien wurden von einer international besetzten
Masterjury erneut probiert und bewertet.
Die meisten Weine des diesjährigen Wettbewerbs stammten aus den deutschen Anbaugebieten.
International im Wettbewerb vertreten waren sowohl Rieslinge aus Österreich
als auch Frankreich und Luxemburg, aber auch aus weit entfernten Ländern wie
Australien oder Chile.
Der internationale Wettbewerb Best of Riesling, ursprünglich vom Landwirtschaftsministerium
Rheinland-Pfalz ins Leben gerufen, fand zum bereits zwölften Mal statt. Vor
sechs Jahren hat der Meininger Verlag die Veranstaltung und Organisation des Wettbewerbs
übernommen, unter der Schirmherrschaft des Ministeriums.
Die Sieger sowie die Top 100 des diesjährigen Wettbewerbs stellt Meiningers Weinwelt
in seiner Juli-Ausgabe vor. Alle prämierten Rieslinge sind ab sofort auf MEININGER
ONLINE unter www.meininger.de zu finden.